Breitachklamm.de ist ein Dein Allgäu Projekt | Mehr Allgäu Wasserfälle

breitachklamm wanderung als rundweg oder pause bei der sesselalpe oder alpe dornach

Allgäu Bikers MTB Fahrtechnik
Schneeschuhwandern Allgäu
Allianz Koeberle
SUP Allgäu
Schneeschuh Center Allgäu

Wanderung durch die Breitachklamm

Virtuelle Wanderung durch die Breitachklamm

Kommen Sie mit auf eine virtuelle Wanderung durch die Breitachklamm von Oberstdorf bis ins Kleinwalsertal. Start ist der Parkplatz Breitachklamm bei Tiefenbach.

100 Jahre Breitachklamm
Im Jahre 2005 feierte die Breitachklamm 100 jähriges Bestehen.
1904 lies Johannes Schiebel die erste Sprengung los, um die Breitachklamm begehbar zu machen. Ein gutes Jahr später wurde dann die erste Begehung vorgenommen. Seitdem ist sie bis heute ein beliebtes Ferienziel Allgäu für Familien.
Unterer Parkplatz der Breitachklamm
Sie können die Breitachklamm mit dem Auto erreichen. Direkt an der Breitachklamm ist ein großer Parkplatz vorhanden.
Sie können aber auch ganz bequem mit dem Bus anreisen. Von Oberstdorf aus fahren Busse an den oberen Eingang im Kleinwalsertal. Hier steigen Sie an der Haltestelle Walserschanze aus. Außerdem lässt sich der untere Eingang Breitachklamm über den Bus in Richtung Tiefenbach bestens erreichen.
Unterer Eingang und Informationszentrum der Breitachklamm
Am unteren Breitachklamm Eingang bei Tiefenbach befindet sich ein Informationszentrum, in dem man sich in Filmen und Infotafeln über den Verlauf der Breitach erkundigen kann. Hier können auch die Eintrittskarten erworben werden.
Übersicht über den Verlauf der Breitachklamm
Einen Ausflug in die Breitachklamm kann man mit einem schönen Spaziergang verbinden. Es gibt einen Rundweg sowie verschiedene weitere Wanderwege in der Nähe der Breitachklamm.
Einstieg in die Breitachklamm mit breitem Flussbett
Nicht nur der Einstieg in die Breitachklamm ist für Familien, kleine Kinder, Hunde und ältere Menschen geeignet. Man sollte aber immer ein gutes festes Schuhwerk tragen.
Wunderschöne Schlucht
Bereits zu Beginn eröffnet sich den Besuchern eine idyllische Landschaft inmitten der Allgäuer Natur.
Gedenktafel an Johann Schiebel
Nach ein paar Metern geht es durch einen Tunnel weiter in die Klamm hinein. Am Eingang erinnert eine Tafel mit Portrait an Johann Schiebel, der die Klamm begehbar gemacht hat.
Eine Wanderung für die ganze Familie
Die Klamm kann man bei jedem Wetter besichtigen. Vor allem nach Regen ist das Naturschauspiel Allgäu mit den großen Wassermassen gewaltig und beindruckend.
Die Ausläufe der tosenden Breitach
Im unteren Teil der Breitachklamm werden die Wassermassen durch ein breiteres Flussbett gelenkt.

WEITER ZU SEITE 2

ABT Sportsline
Sparkasse Allgäu
E-Bike Fahrtechniktrainings
Wellnesshotel Ruebezahl Allgaeu